Singer 8280 Mercury

Bevor Sie weiter nach einer für Sie passenden Nähmaschine suchen, interessiert sie vielleicht der Testbericht zur Singer 8280 Nähmaschine. Was diese Maschine besonders auszeichnet erfahren Sie im weiteren Check der Features und Funktionen.

Vorteile:

  • +Preis / Leistung
  • Gut transportierbar
  • Besonders geeignet für Anfänger
  • Hohe Kundenbewertungen
  • Größte Flexibilität durch Freiarm

Nachteile:

  • „nur“ 13 Nähprogramme

Features und Funktionen der Singer 8280

Nähprogramme, Knopflochautomatik und Weiteres

Dieses Modell ist eine so genannte Nutzstich-Nähmaschine mit Freiarm. Sie verfügt über 13 Nähprogramme. Darunter finden Sie eine Knopflochautomatik, mit der Sie Knopflöcher in wenigen Schritten nähen können. Wenn Sie sich schon einmal mit dem Nähen beschäftigt haben, wissen Sie auch, dass das Nähen von Knopflöchern früher eine größere Herausforderung dar.

Dank der Automatik, sparen Sie sich kostbare Zeit und vor allen Dingen Ihre Nerven. Der Hersteller verspricht dass das Gerät leicht zu bedienen ist und sich besonders für Nähanfängerinnen eignet. Durch den Freiarm erreichen Sie eine höhere Flexibilität, sollten Sie einmal Ärmel oder Hosenbeinen nähen wollen.

Die Stichwahl erfolgt über das Einstellrad an der Seite der Maschine und ist in Sekundenschnelle eingestellt. Auch der Nähfußwechsel erfolgt rasant durch die eingebaute Schnappfußautomatik. Sollte die Naht einmal „daneben gehen“, drücken Sie die Rückwärtsnähtaste. Einen zusätzlichen Stauraum bietet die integrierte Zubehörbox. In dieser Box können Sie die wichtigsten Zubehörteile aufbewahren und diese stets griffbereit haben.

>> Das sagen Amazon-Kunden über die Singer 8280 – hier klicken für Amazon.de Kundenbewertungen*

Daten & Transport

Oftmals wird die Maschine mit 7-9 kg Eigengewicht angegeben. Doch laut Hersteller (Singer) wiegt sie ungefähr 6 kg, was im mittleren Bereich liegt. Bei diesem Gewicht ist sie für den Gebrauch unterwegs geeignet. Die Abmessungen (36 x 17 x 32 cm) sind ebenfalls angemessen für Vielreisende. Ein Tragekoffer wird allerdings nicht mitgeliefert.

Variabler Stich einstellbar

Besonders zu nennen ist die variable Stichlänge. Die Stichlänge kann bis zu 4 mm und die Stichbreite bis zu 5 mm eingestellt werden. Die Einstellung erfolgt über zwei Einstellräder. Die sieben Sticharten beinhalten einen Geradstich, Zickzackstich, Muschelkantenstich, elastischer Blindstich, Elastikstich, Blindstich und ein Dekostich für dekorative Effekte auf dem zu bearbeitenden Stoff.

Zubehör & Accessoires

Mitinbegriffen sind der Universal-Nähfuß, weitere Nähfüße und ausreichend Zubehörteil für Ihre ersten Nähprojekte.

Wie schneidet die Singer 8280 im Vergleich zu anderen Geräten ab?

Im Vergleich zu anderen Singer-Produkten, enthält das Gerät weniger Funktionen, aber besticht durch den Preis und die leichte Bedienung. Gerade viele Nähanfänger wollen keine komplexe und zu komplizierte Maschine mit vielen Funktionen, die sie nicht benutzen werden. Sollten Sie alltägliche Näharbeiten durchführen, oder Näh-Anfängerin sein, sollte die Singer 8280 in ihre nähere Auswahl rücken.

Mein Test Fazit:

Die 13 Nähprogramme, sowie sieben verschiedene Sticharten bieten dem Nutzer der Nähmaschine genügend Möglichkeiten, für viele Projekte. Zusätzliche Funktionen wie die Schnappfußautomatik, dass 4-Stufen Knopfloch,  der Freiarm und die eingebaute Accessoire-Box bieten der Anwenderin eine zeitsparende Bedienung.

Die meisten Kunden auf Amazon.de bewerten das Modell positiv. Besonders auffällig ist, dass viele der Käufer (z.B. Amazon.de) sich als Gelegenheitsnäher sehen. Sie loben die Schnelligkeit, geringe Lautstärke und einfache Bedienung der Maschine. Weiterhin wird auf das ausreichend mitgelieferte Zubehör genannt. Das macht Sinn, denn somit müssen Sie weniger Geld für weitere Accessoires einplanen. Auch das Design ist ansprechend und bietet keine unnötigen Funktionen. Gerade diese Einfachheit macht die Singer 8280 zu einer attraktiven Nähmaschine besonders für Anfänger.